Insights

Spannende Beiträge

Programmatic Printing Group


Wie Programmatic Print-Mailing den Kundendialog revolutioniert

Immer mehr Unternehmen setzen auf Programmatic Advertising und steuern ihre Werbebotschaften automatisiert aus. Print-Mailings, die sich durch hohen Impact und hervorragende Conversion Rates auszeichnen, lassen sich nahtlos in die digitale Wertschöpfungskette integrieren. Wer beide Welten vereint, hebt sein Dialogmarketing auf ein neues Level.

Andre Gärisch | Montag, 11. Mai 2020 | Horizont.de

ONE-TO-ONE Special

Als Letztes hat die Digitalisierung nun den Printkanal erreicht. Die Kombination aus hochmodernen Druckmaschinen, intelligenten Algorithmen und aktueller Datenbanktechnik erlaubt es Marketingverantwortlichen, den haptisch hochwertigen und aufmerksamkeitsstarken Printkanal programmatisch personalisiert auszusteuern. Dieses Special 'Programmatic Printing' liefert innovativen Marketern das Handwerkszeug, stellt erfolgreiche Anwendungen vor und präsentiert Dienstleister, die bei der Umsetzung helfen.

Wie IHKs von der Personalisierung der AzubiCard profitieren

Mit der noch relativ neuen AzubiCard stellen Industrie- und Handelskammern jährlich rund 300.000 Auszubildenden einen hoch individualisierten Ausweis zur Verfügung. Dieser bietet neben nützlichen personalisierten Informationen auch Vergünstigungen von Partnern aus der jeweiligen Region. Was besondere Anforderungen an das Datenmanagement und den Druck stellt.

Drucktechnologie – von Druck bis Zukunft

Die O/D zählt zu den führenden Unternehmen der deutschen Druckindustrie. 1940 gegründet, wird sie heute in 3. Generation mit 140 Mitarbeitern von Petra Krenn und Dominique Paul geführt. Das heutige Standing des saarländischen Unternehmens basiert auf den mutigen, aber auch konsequenten Entscheidungen der Geschäftsführung in Richtung Digitalisierung. Dabei wird der Druck um eine Vielzahl von Dienstleistungen ergänzt. PRINT&PRODUKTION sprach mit Petra Krenn über die aktuellen Entwickungen im Unternehmen.